Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt Zeitgen√∂ssische Kunst in Sachsen-Anhalt ist an- und aufregend, manchmal radikal, immer spannend. Damit Ideen von K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern umgesetzt werden k√∂nnen, wurde 2004 die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt gegr√ľndet. Ausgestattet mit einem Grundkapital von 8,3 Millionen aus der ehemaligen Stiftung Kulturfonds der neuen Bundesl√§nder steht sie seitdem K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern aus […]

kunststiftung sachsen-anhalt

Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

Zeitgen√∂ssische Kunst in Sachsen-Anhalt ist an- und aufregend, manchmal radikal, immer spannend. Damit Ideen von K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern umgesetzt werden k√∂nnen, wurde 2004 die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt gegr√ľndet. Ausgestattet mit einem Grundkapital von 8,3 Millionen aus der ehemaligen Stiftung Kulturfonds der neuen Bundesl√§nder steht sie seitdem K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern aus Sachsen-Anhalt oder denjenigen finanziell bei, deren Arbeit sich mit dem Bundesland besch√§ftigt.

Die Kunststiftung vergibt Stipendien und Projektmittel f√ľr s√§mtliche Kunstsparten: f√ľr Angewandte und Bildende Kunst, Film, Literatur, Musik, Tanz, Theater, Interdisziplin√§re Projekte sowie Kunstvermittlung. Den Blick √ľber regionale Grenzen hinaus erlauben spezielle F√∂rderprogramme f√ľr das In- und Ausland. Die Ergebnisse werden in den R√§umen der Kunststiftung in Ausstellungen, Auff√ľhrungen, Lesungen, Konzerten und Filmvorf√ľhrungen vorgestellt.