Foto: Sven Döring / Agentur Focus Fraunhofer-Institut fĂŒr Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen (IMWS) Die zentrale Herausforderung der Menschheit im 21. Jahrhundert ist die Nachhaltigkeit aller Lebensbereiche, insbesondere der effiziente Umgang mit begrenzten Rohstoffen. Das Fraunhofer-Institut fĂŒr Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS betreibt angewandte Forschung im Bereich der Materialeffizienz und ist Impulsgeber, Innovator und […]

Europa, Deutschland, Sachsen-Anhalt, Halle. Fraunhofer IMWS. 28.09.2015 © 2015 Sven Döring / Agentur Focus Foto: Sven Döring / Agentur Focus

Fraunhofer-Institut fĂŒr Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen (IMWS)

Die zentrale Herausforderung der Menschheit im 21. Jahrhundert ist die Nachhaltigkeit aller Lebensbereiche, insbesondere der effiziente Umgang mit begrenzten Rohstoffen. Das Fraunhofer-Institut fĂŒr Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS betreibt angewandte Forschung im Bereich der Materialeffizienz und ist Impulsgeber, Innovator und Problemlöser fĂŒr die Industrie und fĂŒr öffentliche Auftraggeber in den Bereichen ZuverlĂ€ssigkeit, Sicherheit, Lebensdauer und FunktionalitĂ€t von Werkstoffen in Bauteilen und Systemen. Die Kernkompetenzen liegen im Bereich der Charakterisierung von Werkstoffen bis auf die atomare Skala sowie in der Materialentwicklung.